Onkologie

 

Eine Krebsdiagnose ist für jeden Patienten ein einschneidendes Erlebnis und im ersten Moment kann einem der Boden unter den Füßen weggezogen werden. Heutzutage müssen Sie jedoch nicht mehr daran verzweifeln, denn die Behandlungsmöglichkeiten für Frauen mit Krebserkrankungen haben sich in den letzten Jahren weiterentwickelt und wesentlich verbessert.

Wartezimmer Gynäkologie Berlin-HellersdorfDie Behandlung, Beratung und individuelle Betreuung von Patientinnen mit Tumorerkrankungen stellt einen Schwerpunkt unserer Arbeit dar. Viele der therapeutischen Möglichkeiten können ambulant bei uns in der Praxis durchgeführt werden, sodass ein langer Krankenhausaufenthalt nicht notwendig ist. Wir bieten neben der Prävention und Diagnostik bei Krebserkrankungen die Möglichkeit der ambulanten Chemotherapie an. In ruhiger Umgebung, mit gleichgesinnten Frauen, unter ständiger medizinischer Versorgung und psychotherapeutischer Betreuung. Ist der Weg der Therapie beschritten, begleiten wir Sie weiter im Rahmen der Nachsorge. In zunächst kleinen und dann größer werdenden Abständen besprechen wir Ihr Befinden, Ihre Wünsche und Sorgen im Rahmen einer ärztlichen Untersuchung. Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen. Wir geben unser Bestes, Ihnen in dieser schweren Zeit unterstützend zur Seite zu stehen.

Wo kann sich eine Tumorerkrankung bilden?

Zu den gynäkologischen Krebserkrankungen gehören Erkrankungen

  • der Brust
  • der Scheide
  • der Eierstöcke
  • der Eileiter
  • der Gebärmutter

Wie erfolgt die Krebsdiagnose?

Die Erstuntersuchung stellt die Grundlage für weitere diagnostische Verfahren dar. Nach einem detaillierten Gespräch zu möglichen Symptomen und Risikofaktoren werden bei Bedarf weitere Laboruntersuchungen, Ultraschallaufnahmen oder andere Maßnahmen eingeleitet, um einen eindeutigen Befund stellen zu können.

Wie kann ein Tumor behandelt werden?

onkologie bei Dr. Ruhmland in Berlin.HellersdorfEine festgestellte Tumorerkrankung kann auf viele verschiedene Arten und Weisen behandelt werden. Wir bieten in unserer Praxis die Möglichkeit der kleineren Operationen (ambulantes OP-Zentrum) und größeren Operationen (Krankenhaus) sowie der ambulanten Chemotherapie an. Wir erstellen gemeinsam einen auf Sie individuell abgestimmten medikamentösen Behandlungsplan. Die Therapie erfolgt dann über eine Infusion in einem ruhigen und angenehm gestalteten Raum.